(€ 549,10) Bitcoin Cash Kurs - Folgen Sie dem BCH Kurs in Echtzeit | BTC Direct
Bitcoin Cash
BCH
€ 545,00
-1,48 %
24 Stunden

24h Geöffnet

€ 550,33

Der Wert von Bitcoin Cash vor 24 Stunden

24h-High

€ 561,73

Der höchste Wert in den letzten 24 Stunden

24h-Low

€ 533,76

Der niedrigste Wert in den letzten 24 Stunden

24h-Änderung

-€ 4,13

Hier können Sie sehen, ob der Wert von Bitcoin Cash in den letzten 24 Stunden gestiegen oder gefallen ist

24-Stunden-Volumen

7 522 012 655

Dies ist das gesamte Handelsvolumen von Bitcoin Cash in der letzten 24 Stunden an allen Börsen

Marktkapitalisierung

10 327 137 008

Der Gesamtwert aller Bitcoin Cash. Dies wird berechnet, indem die Anzahl der in Umlauf befindlichen Bitcoin Cash-Werte mit dem aktuellen Wert multipliziert wird.

Circ. Angebot

18 878 919

Circ. Angebot

BCH Dominanz

0.44%

Dies ist der Anteil von Bitcoin Cash am Kryptomarkt gegenüber allen anderen Kryptowährungen

Möchten Sie mit Bitcoin Cash handeln? Dann brauchen Sie einen Account

Historischer Bitcoin Cash Kurs

Bitcoin Cash existiert seit dem 1. August 2017. Wenn Sie ‘alle’ zum Beispiel klicken, dann können sie jede Preisbewegung, die Bitcoin Cash bisher gemacht hat sehen. Sie können den Zeitachse des Graphen durch die oberen Knöpfe verändern

Die Werte, die oben angezeigt werden, ergeben sich aus dem Durchschnitt diverser internationaler Handels Plattformen.

Unten sehen Sie die wichtigsten Kennziffern des Bitcoin Cash-Kurses der letzten drei Jahre: den höchsten und den niedrigsten Kurs jedes Jahres.

 Bitcoin Cash Kurs Niedrigster Preis Datum Höchster Preis Datum
2020 149,95 15-03 454,27 15-02
2019 96,02 30-01 425.93 27-06
2018 68,03 16-12 2499,17 10-01

Was ist Bitcoin Cash?

Die Einführung von Bitcoin Cash erfolgte am 1. August 2017, nachdem es eine Bitcoin Hard Fork gab. Eine Hard Fork bedeutet, dass sich eine Blockchain teilt. Bitcoin Cash und Bitcoin teilen also dieselbe Transaktionshistorie bis zum 01.08.2017. An diesem Tag hat Bitcoin Cash von Bitcoin abgezweigt und ist seitdem völlig getrennt. Wie Bitcoin ist auch Bitcoin Cash eine dezentrale Online-Zahlungsmethode.

Die Hard Fork, die Bitcoin Cash hat entstehen lassen, ist das Resultat der Krypto Gemeinde, die sich über das Thema der Skalierung uneinig geworden ist. Das Skalierungsproblem beschäftigt sich mit der Tatsache, dass Bitcoin Schwierigkeiten beim bewältigen von großen Transaktionsmengen hat. Auf der Suche nach dem richtigen Weg, hat sich die Community in zwei geteilt. Da kein Kompromiss gefunden werden konnte, kam eine Hard Fork:

  • Bitcoin Cash glaubt daran, dass größere Blöcke das Skalierungsproblem lösen kann. Wenn mehr Transaktionen in einen Block passen, dann werden diese schneller bearbeitet. Die Blockgröße von Bitcoin beträgt 1MB, Bitcoin Cash hat sie direkt auf 8MB hochgeschraubt. Seit dem 15.05.2018 hat sich die Blockgröße auf 32MB erhöht. Das ist der größte Unterschied zwischen Bitcoin und Bitcoin Cash.
  • Bitcoin sieht SegWit als die Lösung. SegWit dient dazu, Transaktionssignaturen von den Blöcken zu trennen. So soll der Block effizienter genutzt werden, da mehr Transaktionen in einen Block passen. SegWit ebnet auch den Weg für das Lightning.

Sehen Sie auf dem Bild oben etwas Seltsames? Das könnte richtig sein. Nachdem Bitcoin Cash von Bitcoin getrennt wurde, gab es eine weitere Unstimmigkeit. Diese Meinungsverschiedenheit führte am 15. November 2018 zu einer neuen Spaltung.

Die Software, auf der Bitcoin Cash läuft, heißt Bitcoin ABC. Bitcoin ABC wird von der chinesischen Firma Bitmain verwaltet. Amaury Sechet, ein Bitcoin-ABC-Entwickler, kündigte eine Reihe neuer Updates für die Plattform an. Die Bitcoin-ABC-Entwickler wollen jedoch vorerst die Blockgröße von Bitcoin Cash beibehalten.

Craig Wright (der einmal behauptete, Satoshi Nakamoto zu sein) stimmte den Planungen von Bitcoin ABC nicht zu. Er wollte eine größere Blockgröße von 128 MB pro Block, um Bitcoin Cash noch weiter zu steigern. Deshalb veröffentlichte er seine eigene Vision zu den Verbesserungen für Bitcoin Cash und nannte diese neue Münze Bitcoin SV (SV steht für Satoshi's Vision).

Unsere Plattform handelt mit Bitcoin ABC. Wenn Sie also Bitcoin Cash auf unserer Webseite sehen, beziehen wir uns immer auf Bitcoin ABC.

Wie wird sich der Bitcoin Cash Preis entwickeln?

Was die Zukunft bringen wird ist noch unklar, da es immer externe Faktoren gibt, die den Preis beeinflussen. Jedoch ist es, da es ein relativ neuer Coin ist, schwer zu sagen, welche Faktoren das genau sind. Hier ist eine Aufschlüsselung der historischen Preisbewegungen:

  • Juli 2017: Die Bitcoin Cash Hard Fork wird angekündigt und die Spekulationen beginnen. 24. Juli: Der Preis von Bitcoin Cash wird bei 500 USD (Dollars) gesetzt.
  • August 2017: Bitcoin Cash Hard „forks" von Bitcoin. Der geschätzte Wert von 500 USD war etwas zu hoch geschätzt. Der Preis startet bei 306 USD.
  • August 2017: Einen Tage später, steigt der Preis auf 700 USD.
  • Dezember 2017: Bitcoin Cash erreicht sein bisheriger Allzeithoch von 4000 USD.
  • Juni 2018: BTC Direct fängt an Bitcoin Cash zu handeln.
  • Dezember 2018: Bitcoin Cash ist jetzt weniger als 80 Dollar wert. Der Preisrückgang ist auf die Aufteilung des Bitcoin-Cash in Bitcoin ABC und Bitcoin SV zurückzuführen.

Anleger berücksichtigen zwei Hauptfaktoren, wenn sie vorhersagen wollen, wie sich der Preis bewegen wird. Diese Methoden sind nicht narrensicher, aber sie können Ihnen einen Hinweis geben. Der erste Faktor sind grundlegende Nachrichten. Denken Sie an die Entwicklungen im Protokoll oder an Neuigkeiten zur Einführung von Bitcoin Cash.

Der zweite Faktor ist die technische Analyse. Preisdiagramme und Preismuster können angeben, wie sich der Preis in naher Zukunft entwickeln wird.

Investieren Sie nur so viel, wie Sie auch bereit sind zu verlieren

Wir raten Ihnen immer die Menge zu investieren, die Sie auch bereit sind zu verlieren. Unserer Meinung nach, kann das Investieren in eine Kryptowährung sehr interessant sein, jedoch ist das ganze auch mit Risiken verbunden.

Unten sehen Sie die wichtigsten Kennziffern des Bitcoin Cash-Kurses der letzten drei Jahre: den höchsten und den niedrigsten Kurs jedes Jahres.