Waves
WAVES
€2.04
24 Stunden
1.86%

Das obige Wellendiagramm zeigt das Preisdiagramm von Waves. Sie können einen bestimmten Zeitraum auswählen, wenn Sie daran interessiert sind und mehr Details sehen möchten. Klicken und ziehen Sie einfach mit der Maus entlang des Zeitraums und das Diagramm wird vergrößert und zeigt die höchsten sowie tiefsten Kurse des Zeitraums an.

24h Geöffnet

€2.01

Der Wert von Waves vor 24 Stunden

24h-High

€2.03

Der höchste Wert in den letzten 24 Stunden

24h-Low

€1.96

Der niedrigste Wert in den letzten 24 Stunden

24h-Änderung

€0.00902870

Hier können Sie sehen, ob der Wert von Waves in den letzten 24 Stunden gestiegen oder gefallen ist

24-Stunden-Volumen

16,784,925

Dies ist das gesamte Handelsvolumen von Waves in der letzten 24 Stunden an allen Börsen

Marktkapitalisierung

201,702,672

Der Gesamtwert aller Waves. Dies wird berechnet, indem die Anzahl der in Umlauf befindlichen Waves-Werte mit dem aktuellen Wert multipliziert wird.

Circ. Angebot

100,000,000

Circ. Angebot

WAVES Dominanz

0%

Dies ist der Anteil von Waves am Kryptomarkt gegenüber allen anderen Kryptowährungen

Oben finden Sie einige allgemeine Informationen über das Ranking von Waves auf dem Kryptomarkt. Die Wirtschaftlichkeit eines Tokens, auch Tokenomicss genannt, wird verwendet, um fundierte Entscheidungen über mögliche Investitionen zu treffen. Der Return On Investment (ROI) ist eine weniger ausgefeilte Methode, kann aber auch informativ sein. Die Prozentsätze zeigen die durchschnittliche Rendite für eine Investition in Waves an, die in der Vergangenheit getätigt wurde.

Waves ROI

WAVES

Waves

1 Monat

1 Jahr

-8.62%

2 Jahre

Wenn Sie den Kurs zu einem bestimmten Datum suchen, können Sie das Datum unten überprüfen. Vielleicht entdecken Sie ja einen neuen Trend!

Was ist Waves?

Waves ist eine multifunktionale Blockchain-Plattform, die mehrere Anwendungsfälle unterstützt, einschließlich dezentraler Apps (DApps) und Smart Contracts.

Waves wurde nach einem der ersten ICOs im Januar 2016 gestartet. Das Ziel war es, die Geschwindigkeit, den Nutzen und die Benutzerfreundlichkeit der Blockchains zu verbessern. Die Plattform hat seither mehrere Änderungen durchlaufen und mehrere Nebenfunktionen hinzugefügt, um diese ursprüngliche Idee weiter zu innovieren und zu entwickeln.

Das Waves-Token wird primär verwendet, um Miner zu belohnen.

Von Anfang an war Waves für Unternehmen gedacht, die die Blockchain nutzen wollten, um Prozesse zu verbessern oder neue Dienstleistungen zu schaffen.

Seitdem sind neue und unterschiedliche Produkte erschienen. Gravity, ein Cross-Chain- und Oracle-Netzwerk sowie Neutrino, eine dezentralisierte finanzorientierte Plattform (DeFi). Bei Waves DEX handelt es sich um eine dezentralisierte Kryptowährungsbörse. Und es gibt noch einige andere Produkte.

Waves kündigte eine Partnerschaft mit Ethereum im Jahr 2020 an. Dies würde durch die Umwandlung des Waves-Tokens in den ERC-20-Standard erfolgen.

Alles zum Kurs von Waves

Nun ist es an der Zeit, einen Blick auf den Waves-Kurs zu werfen:

  • 2016: Waves wurde am 3. Juni bei 0,98 € gehandelt. Dies erwies sich allerdings als leicht überbewertet, da der Preis bis zum Ende des Jahres auf 0,18 € fiel.
  • 2017: Das Jahr des Krypto-Bullenlaufs, bei dem nahezu jede Kryptowährung großen Zuwachs verbuchen konnte. Waves war davon auch nicht ausgeschlossen. Zu Beginn des Jahres wurde Waves mit 0,18 € gehandelt, bis zum 10. Juni war der Preis auf 5,78 € gestiegen! Es folgte eine große Preiskorrektur, und danach stieg der Kurs langsam und stetig bis Dezember. Dann verdreifachte sich der Wert der Coin und erreichte am 19. Dezember ein Allzeithoch von 14,67 €.
  • 2018: Das Jahr begann mit einem Kurs von €11,00. Der Bullenmarkt ist offiziell beendet und Waves fällt langsam immer weiter ab. Eine schlechte Zeit für Hodler, denn der Preis fällt bis November auf €0,83. Darauf folgte ein rasanter Anstieg auf 2,82 € bis zum Jahresende.
  • 2019: Dieses Jahr verlief für Waves ähnlich wie das Vorjahr. Abgesehen von gelegentlichen Hochs gab es wenig Grund zur Freude. Waves schloss 2019 mit einem Kurs von 0,86 € ab.
  • 2020: Das Tolle an Kryptowährungen ist, dass sich die Preise ständig auf und ab bewegen, ungefähr wie Meereswellen bei Ebbe und Flut. Die vergangenen Jahre waren nicht so toll, aber 2020 war ein tolles Jahr für die Coin. Bis zur Coronakrise im März war der Preis auf 1,11 € gestiegen. Danach fiel er auf 0,75 €, aber auch andere digitale Assets wie Bitcoin, Gold sowie Aktien haben drastische Kurseinstürze verzeichnen müssen. Am 17. August stieg Waves auf fast 4,00 € an. Der Sommer 2020 entpuppte sich somit als eine Art Mini-Altcoin-Saison, da auch der Kurs vielre anderer Kryptocoins in die Höhe schoss.
  • 2021: Die vorangegangenen Jahre erwiesen sich als kleine Wellen, der wahre Kurs-Tsunami würde sich dieses Jahr erkenntlich zeigen. In den ersten Monaten des Jahres 2021 stiegen viele Altcoins in die Höhe. So auch die Waves-Coin, die am 4. Mai ein neues Allzeithoch von 35,27 € erreicht hatte!

Investieren Sie nur soviel Geld, das Sie auch bereit sind, zu verlieren

Wir raten unseren Kunden immer, sich den Betrag, den sie investieren wollen, genau zu überlegen. Investieren Sie nur soviel Geld, das Sie verlieren können, ohne in finanzielle Not zu geraten. Die Kryptowährung Waves kann ohne Zweifel eine interessante und mitunter lukrative Investition sein, dennoch es gibt keine Garantien für eine sichere Kursentwicklung.