Stellar Preis

Lesen Sie alles über den XLM-Preis

Teile diese Seite

Stellar Preis

XLM =
 

Möchten Sie zoomen, um einen anderen Zeitrahmen zu wählen? Klicken Sie auf den Anfang oder das Ende dieses Zeitraums und ziehen Sie nach links oder rechts. Die Darstellung vergrößert den ausgewählten Zeitraum.

Befolgen Sie den Echtzeit-XLM-Preis

Im Gegensatz zu einer Börse haben Kryptowährungen wie XLM immer einen Preis. Und dies 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche. Unten sehen Sie die Statistik von XLM:

Eröffnung

 

Tageshoch

 

Tagestief

 

24h-Änderung

 

Eröffnung

 

Tageshoch

 

Tagestief

 

24h-Änderung

 

24-Stunden-Volumen

 

XLM Marktkapitalisierung

 

Circ. Angebot

 

XLM Dominanz

 

24-Stunden-Volumen

 

XLM Marktkapitalisierung

 

Circ. Angebot

 

XLM Dominanz

 

Der Preis für Stellar wird anhand der Preise bei internationalen Krypto-Börsen ermittelt. Hier kommen Käufer und Verkäufer zusammen, um mit XLM zu handeln. Sinkt der Preis? Dann gibt es mehr Angebot als Nachfrage. Aber wenn der Preis steigt, ist die Nachfrage höher als das Angebot!

Stellar ROI
1 Jahr
 
3 Jahre
 
5 Jahre
 

Die obige Tabelle zeigt den sogenannten „Return On Investment“ (ROI) von Stellar. Die Prozentsätze geben die Rendite einer XLM-Investition an. Diese wurden an drei verschiedenen Zeitpunkten gemessen.

Unten sehen Sie den Verlauf des Preises von Stellar. Sind Sie auf der Suche nach einem bestimmten Datum? Sie können den Bereich Ihren Wünschen anpassen:

Historischer Stellar Kurs

Stellars (Preis-) Geschichte

Jed McCaleb gründete Stellar 2014, nachdem er jahrelange Erfahrung bei Ripple Labs gesammelt hatte, dem Unternehmen, das hinter XRP steht. Mit der Gründung von Stellar kam Lumen (XLM), die digitale Währung, die auf dem Stellar-Netzwerk läuft.

Stellar und Ripple sind sich ziemlich ähnlich. Beide Coins bilden eine Brücke zwischen der Welt der Kryptowährung und dem Bankensektor und wollen die Abwicklung internationaler Transaktionen mit eigenen Währungen erleichtern.

Es gibt jedoch einen wichtigen Unterschied zwischen Stellar und Ripple. Ripple konzentriert sich hauptsächlich auf Banken, während Stellar den Fokus auf Einzelpersonen legt. Jed McCaleb erklärte, dass er lieber Menschen statt Unternehmen helfen würde.

Deshalb ist das Thema der „Rücküberweisung“ ein Schwerpunkt von Stellar. Mit Rücküberweisung ist gemeint, dass internationale Überweisungen mit verschiedenen Währungen stattfinden können. Nehmen Sie mal an, Sie möchten Geld an ein Familienmitglied senden, das in Australien lebt. Es wird lange dauern, bis Ihr Familienmitglied das Geld erhält, welches Sie überwiesen haben. Mit XLM ist diese Überweisung in wenigen Sekunden erledigt.

Der XLM-Preis hat eine turbulente Zeit hinter sich. Nachfolgend können Sie die Hochs und Tiefs des XLM-Preises nachlesen:

  • Stellar wurde am 31. Juli 2014 gegründet. Einige Tage später hatte die begleitende Coin XLM offiziell gehandelt. Am 5. August war XLM 0,003 Euro wert.
  • Innerhalb von fünf Tagen hatte sich der Preis auf 0,006 Euro verdoppelt.
  • Aber das dauerte nicht lange. Kurz darauf fiel XLM auf das Allzeittief von 0,001 Euro.
  • Kurz vor Weihnachten 2014 gab es einen kurzen Höhepunkt, danach schwankte der Kurs von XLM jahrelang zwischen 0,002 und 0,004 Euro.
  • Das hat sich im Mai 2017 geändert. Der XLM-Preis begann schnell zu steigen und für einen kurzen Moment war XLM sogar 5 Cent wert. Obwohl das nicht viel zu sein scheint, war es eine Steigerung von 4.900 Prozent seit dem Allzeittief.
  • 2018 ging es erneut hoch hinaus. Am 3. Januar 2018 war XLM fast 81 Cent wert!
  • Der Bärenmarkt von 2018 traf auch XLM. Anfang 2019 fiel der Preis auf 7 Cent zurück.

Möchten Sie über den Preis von XLM auf dem Laufenden bleiben und vielleicht ein neues Allzeithoch erleben? Sie können den Preis auf dieser Seite verfolgen.

Wird sich der Stellar-Preis stabilisieren?

Der Kurs von XLM schwankt stark, das nennt man Preisvolatilität. Aber warum ist der XLM- Preis volatil? Um das zu verstehen, ist es gut, den Gesamtmarktwert der Kryptowährung mit anderen Finanzmärkten zu vergleichen.

Kryptowährungen sind immer noch ein relativ neuer Markt. Das sieht man auch bei XLM. Der Gesamtwert aller Kryptowährungen zusammen beträgt momentan fast zwei Milliarden Euro. Zum Vergleich allein der Gesamtmarktwert von Apple ist um ein Vielfaches höher und liegt bei rund 600 Milliarden Euro.

Wenn Sie den Krypto-Markt mit anderen Märkten vergleichen, ist der Kryptowährungsmarkt immer noch sehr klein. Sie benötigen relativ wenig Kapital, um den XLM-Preis zu beeinflussen. Darüber hinaus sind viele Tageshändler auf dem Krypto-Markt aktiv. Dies sind Anleger, die täglich handeln und auf die täglichen Kursbewegungen reagieren.

Wie sieht der Krypto-Markt im Vergleich zum gesamten Aktienmarkt aus? Sie können das im Bild unten sehen. Die blauen Blöcke repräsentieren den gesamten Aktienmarkt, die grünen Blöcke repräsentieren den Krypto-Markt. Dazu gehört XLM, aber auch Kryptowährungen wie Bitcoin und Ether.

Investieren Sie nur so viel, wie Sie verschmerzen können

Zum Schluss raten wir Ihnen dazu nur einen Betrag zu investieren, dessen Verlust Sie finanziell verschmerzen können. Unserer Meinung nach ist die Investition in Kryptowährungen ein spannendes und aufregendes Unterfangen. Trotzdem stellt die Investition in eine Kryptowährung aufgrund der Kursschwankungen ein Risiko dar.

Teile diese Seite